Mouseflow Blog

Sie möchten Mouseflow testen?

Kostenfrei testen

So identifizieren Sie frustrierte Besucher


Mit Mouseflow können Sie das Verhalten Ihrer Besucher aufzeichnen und haben die Möglichkeit frustrierte Besucher zu identifizieren und herauszufiltern. Mouseflow kennzeichnet bestimmtes Besucherverhalten automatisch mit einem Tag. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eigene Tags zu vergeben, z.B. Kampagnen IDs, Error Codes usw.

Eine sehr hilfreiche Funktion von Mouseflow ist die Click-Rage-Erkennung.

Wenn ein Besucher in kurzer Zeit überdurchschnittlich viel auf ein Element klickt, erkennt Mouseflow dieses Verhalten und markiert diese Aufzeichnung mit dem "Click-Rage" Tag. Sie haben somit die Möglichkeit solche Aufzeichnungen schnell zu finden und gezielt nach dem Auslöser für das frustrierte Besucherverhalten zu suchen.

Statt manuell nach den relevanten Aufzeichnungen zu suchen, haben Sie die Möglichkeit Ihre Aufzeichnungen gezielt zu filtern.

Wählen Sie den "Click-Rage" Tag und klicken Sie auf "Start" (apply).

Mit einem Klick auf das Burger-Menü, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit die Aufzeichnung runterzuladen oder zu teilen.

Mit einem Klick auf die "Diskette" haben Sie außerdem die Möglichkeit sich zukünftig über neue Aufzeichnungen benachrichtigen zu lassen.

 


Background Image

Sind Sie bereit? Jetzt Kunde werden.

Kostenfrei testen